head kontakt

Schienentherapie

Wenn’s knirscht und presst.

Viele Menschen knirschen oder pressen mit den Zähnen – manche tagsüber, manche nachts und manche „rund um die Uhr“.

Diese potentiell schädliche Angewohnheit bezeichnet man als „Bruxismus“. Seine Ursache ist multifaktoriell und nicht abschließend geklärt. Stress scheint dabei eine wichtige Rolle zu spielen, aber es werden auch physiologische Gründe diskutiert. Klar ist aber, dass exzessives Knirschen und Pressen zu Schäden an den Zähnen und Schmerzen in der Kiefermuskulatur und den -gelenken führen kann. Um diesen Schäden vorzubeugen bzw. die Symptome einer bereits eingetretenen Schädigung zu mindern, werden verschiedene Arten von Schienen empfohlen.

 

Diese Schienen haben folgende positive Effekte:

  • Während die Schiene getragen wird, sind die Zähne vor einer übermäßigen Abnutzung durch starkes Knirschen geschützt
  • Die punktuellen Kräfte, die beim Pressen entstehen, werden gleichmäßig durch die Schiene verteilt damit Überbelastungen vermieden.
  • Überbeanspruchte Muskelareale werden durch den veränderten Zubiss entlastet. Dies führt zu einer Schmerzreduktion verspannter Muskelanteile.
  • Die Gelenkköpfe des Unterkiefers können aus einer Zwangsposition in der Gelenkpfanne in eine physiologischere Position gebracht werden, sodass die Druckbelastung schmerzempfindlicher Gelenkstrukturen reduziert wird.
  • Es handelt sich um eine non-invasive Therapie, d.h. es erfolgt keine Schädigung von Zähnen oder anderen Geweben.
knirscherschiene

Die Herstellung

Zuerst erfolgt die Abdrucknahme beider Kiefer und die Registrierung des Bisses in der Praxis.

Wenige Tage später kann die fertige Schiene eingesetzt werden. Im Anschluss sollte die Schiene in regelmäßigen Abständen nachkontrolliert und korrigiert werden, um Gebrauchsspuren zu minimieren.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie sehr gern.

 

Zahnärzte im Kronprinzenkarree

  • Dr. Matthias Bethig
  • Dr. Katharina Heldt
  • Dr. Conrad Winkelmeyer

Reinhardtstraße 50
10117 Berlin-Mitte

030 281 30 22

praxis@zahnarzt-kronprinzenkarree.de

WhatsApp-Terminservice
0176 595 264 53

Notfalltelefon ab 19.00 Uhr
030 8900 43 33

Parkplätze
In unserer Tiefgarage haben wir eigens für unsere Patienten gekennzeichnete Parkplätze zur Verfügung.